1 09, 2018

FAUSST verbindet Faserverbund- und Stahlbauteile

2018-10-29T15:18:58+00:00

FAUSST verbindet Faserverbund- und Stahlbauteile

 

 

Faserverbundwerkstoffe (FVK) wie glas- oder kohlenstofffaserverstärkte Strukturen finden immer mehr den Einzug in den Bereich der maritimen Industrie. Ein aktuelles Projekt zeigt das große Potenzial.

Artikel als PDF herunterladen
FAUSST verbindet Faserverbund- und Stahlbauteile2018-10-29T15:18:58+00:00
2 04, 2018

IGF-Projekt FAUSST präsentiert Ergebnisse aus der Fügetechnik

2018-11-05T15:34:45+00:00

IGF-Projekt FAUSST präsentiert Ergebnisse aus der Fügetechnik.

 

 

Im Rahmen des IGF-Projekts FAUSST konnten vielversprechende erste Ergebnisse in der Fügetechnologie zwischen Stahl und faserverstärktem Kunststoff erzielt werden. Für das in Kürze zu Ende gehende Projekt soll ein Folgeprojekt initiiert werden.

Artikel als PDF herunterladen
IGF-Projekt FAUSST präsentiert Ergebnisse aus der Fügetechnik2018-11-05T15:34:45+00:00
1 02, 2018

Verbindungselement für Faserverbund- und Stahlstrukturen

2018-10-27T16:54:43+00:00

Verbindungselement für Faserverbund- und Stahlstrukturen.

 

Die Schiffbauindustrie ist traditionell auf Stahlbau ausgerichtet. Leichtbaumaßnahmen wie Materialsubstitution sollen jedoch die Nutzlasten erhöhen und den Treibstoffverbrauch senken. Dies stellt besondere Anforderungen an die Fügetechnik.

Das Center of Maritime Technologies und die SLV Mecklenburg-Vorpommern haben ein speziell für den Schiffbau ausgelegtes Verbindungselement entwickelt.

Artikel als PDF herunterladen
Verbindungselement für Faserverbund- und Stahlstrukturen2018-10-27T16:54:43+00:00
1 02, 2017

Forschungsprojekt FAUSST: eine neue Verbindung

2018-10-27T16:51:51+00:00

Forschungsprojekt FAUSST: eine neue Verbindung.

 

 

Im Schiffbau kommt zunehmend ein Materialmix von FVK und Stahl zum Einsatz. Die Forschung steht kurz vor dem Durchbruch.

Es sind die hohen mechanischen Eigenschaften bei geringer Dichte, die faserverstärkte Kunststoffe (FVK) so attraktiv für das Transportwesen machen. Vor allem glasfaserverstärktes Epoxydharz hilft dabei, das Eigengewicht von Bauteilen für die Luftfahrt-, Automobil und Schienenfahrzeugbranche zu senken – und damit auch den Spritverbrauch.

Artikel als PDF herunterladen
Forschungsprojekt FAUSST: eine neue Verbindung2018-10-27T16:51:51+00:00

Diese Website nutzt Cookies.

Damit möchten wir herausfinden, welche Inhalte interessant für unsere Besucher sind, um unsere Inhalte stetig zu verbessern.

Weitere Informationen >
Akzeptieren